Links überspringen

Die Region

Deine Heimat

Das Osterzgebirge

Nur eine Stunde vom Elbtal entfernt erstreckt sich das Osterzgebirge über deutsches und tschechisches Gebiet und zieht dabei nicht zuletzt durch seine einzigartige Natur jährlich zahlreiche Touristen an. Eine Vielzahl an Freizeitangeboten bieten zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit, Natur pur zu erleben. Die traumhafte Kulturlandschaft lädt in den Frühjahr- und Sommermonaten zu Wanderungen über die Bergwiesen ein. Im Winter bilden zahlreichen Skilifte, Rodelhänge, Natureisbahnen, gespurte Loipen mit entsprechenden Ausleihmöglichkeiten sowie die Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg die perfekten Voraussetzungen für aktive Erholung im Freistaat Sachsen.

Geprägt wurde die Region durch die Geschichte und das Brauchtum des Bergbaus, die bis heute in eindrucksvollen Schaustollen und Bergmuseen nachempfunden werden kann. Städte, wie Altenberg, Dippoldiswalde, Freiberg oder Glashütte stehen dabei nicht nur für Ruhe und Erholung, sondern beeindrucken auch durch bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten, traditionelle Gastronomien, zahlreiche Veranstaltungen, Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein – schlichtweg der perfekte Mix aus Natur und urbanen Charme.

Dabei verbinden die öffentlichen Verkehrsmittel Dresden und das Osterzgebirge und bieten eine gute Infrastruktur. Mit der Regionalbahn, der S-Bahn oder dem Bus können die verschiedenen Orte bequem erreicht werden. Wer das Stadtflair braucht, ist in weniger als sechzig Minuten in der Landeshauptstadt Dresden.